Rathaus bleibt geschlossen

Rathaus und Außenstellen bleiben für den Publikumsverkehr zunächst bis auf weiteres geschlossen - Alle Beratungsangebote laufen weiter.

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass auf Grundlage der gefassten Bund-Länder-Beschlüsse das Rathaus und die Außenstellen aus Infektionsschutzgründen für den Publikumsverkehr zunächst bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Alle Ämter sind zu den Öffnungszeiten grundsätzlich per E-Mail, Post oder Telefon zu erreichen. In dringenden Fällen kann auch ein persönlicher Termin im Rathaus vereinbart werden. Eine Terminvereinbarung muss zwingend vorher telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Bürger*innen müssen im Rathaus zwingend eine OP- oder FFP2-Maske tragen. Ohne eine entsprechende Maske ist der Zutritt in das Rathaus leider nicht gestattet.